Aktuelles

Abschnittsfeuerwehrtag Gr. Höbarten


Am 11. September abends fand in Gr. Höbarten der Abschnittsfeuerwehrtag statt. Neben der Auszeichnung zahlreicher Kameraden wurde auch das neue Fahrzeug der FF Gr. Höbarten, ein HLF1, gesegnet.
Für seinen unermüdlichen Einsatz rund um die Feuerwehren der Gemeinde, wurde die höchste Auszeichnung des Landes NÖ, nämlich die Florianiplakette an Bürgermeister Strondl Alois verliehen.

In den Dankesreden wurde vor allem die hohe Disziplin und Einsatzbereitschaft der 24 Kameraden im Bezirk Gmünd hervorgehoben, die in den Katastrophengebieten in Nordmazedonien und Belgien im Einsatz waren.


Die geehrten unserer Feuerwehr:

Verdienstmedaille in Bronze vom NÖ Landesfeuerwehrverband:

EOBI Amstetter Wolfgang

 

Ehrenzeichen des Landes NÖ für 40 Jahre verdienstvolle Tätigkeit im Feuerwehrwesen:

EOBI Amstetter Wolfgang

 

Ehrenzeichen des Landes NÖ für 25 Jahre verdienstvolle Tätigkeit im Feuerwehrwesen:

HFM Knapp Josef

Wir gratulieren unseren Geehrten auf das Herzlichste!

21.09.2021 / Bilder: FF Hoheneich (ABI Krenn Dominik)

 






---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Mitgliederversammlung 2021

Am 29.08.2021 fand im Feuerwehr- und Dorfgemeinschaftshaus die Mitgliederversammlung unter Einhaltung aller aktuellen COVID19 - Regeln statt. Kommandant OBI Auer Robert konnte den Herrn Bürgermeister Alois Strondl, zwei Ehrendienstgrade sowie 14 Kameraden begrüßen.

Es wurden seit der letzten Mitgliederversammlung fünf Technische Einsätzte, sowie ein Brandeinsatz bewältigt. Auch wurde im Frühjahr/Sommer eine Photovoltaikanlage mit Batteriespeicher auf dem Feuerwehr- und Dorfgemeinschaftshaus errichtet, um einerseits klimafreundliche elektrische Energie sicherzustellen, andererseits um Stromvorrat bei großflächigen Stromausfall für die Bevölkerung zu gewährleisten. 

Kurse und Weiterbildungen wurden von EOBI Amstetter Wolfgang und OBI Auer Robert besucht.

Einige Beförderungen konnten ebenfalls durchgeführt werden:

Amstetter Alex zum OFM
Amstetter Georg zum HFM
Müllner Michael zum HFM
Pollak Andreas zum OFM

Der Kommandant schloss um ca. 11:15 Uhr die Versammlung und lud alle anwesenden Mitglieder, sowie die Dorfbewohner zu einem Grillhenderl, welche von unserem Grillteam unter der Leitung von HFM Eßmeister Martin köstlich zubereitet wurden.

 30.08.2021





---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ausbildungsprüfung Technischer Einsatz in Bronze und Silber

Am Vormittag des 8. August fand in Waldenstein die APAS Bronze und Silber statt.

Dieser Prüfung unterzog sich auch unser Kommandant OBI AUER Robert.

Es gilt dabei eine Unfallstelle abzusichern und auszuleuchten, den Brandschutz aufzubauen und eine Menschenrettung aus einem PKW durchzuführen.

Bei einem Wissenstest müssen sämtliche Gerätschaften des Einsatzfahrzeuges bei geschlossen Türen genau lokalisiert werden, welche die größte Herausforderung darstellt, da es sich nicht um das eigene Einsatzfahrzeug handelt.

Die Prüfung dient als Festigung der Handhabung der Gerätschaften für den technischen Einsatz, um so die erforderlichen Maßnahmen auch bei Stresssituationen durchzuführen zu können.

An dieser herausfordernden Prüfung nahmen auch Mitglieder der FF Hörmanns, FF Gr. Höbarten und FF Waldenstein teil.

Kommandant OBI Auer Robert bedankte sich bei den Kameraden der FF Waldenstein, hier vor allem bei HBI Wurz Manuel und seinem Team, für die hervorragende Vorbereitung und Durchführung dieser Prüfung mit einem kleinen Geschenk.

Die Kameraden der FF Gr. Neusiedl gratulieren natürlich unserem Kommandanten für die erfolgreich bestandene Prüfung.

30.08.2021 Quelle: OBI Auer Robert/Bilder: FF Waldenstein






---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Montage PV - Anlage

Um einen reibungslosen und durchgängigen Betrieb der elektrischen Anlagen gewährleisten zu können, wurde auf dem Dach des Feuerwehr-und Dorfgemeinschaftshauses eine Photovoltaikanlage mit ca. 21 Kw peak Leistung vom Lagerhaus Zwettl montiert. Diese Anlage beinhaltet auch einen Speicher, wodurch ein Betrieb kurzfristig auch ohne öffentliche elektrische Energieversorgung sichergestellt werden kann.
Die Kosten dieses Projektes werden vollständig vom Land NÖ und der Gemeinde Waldenstein übernommen.

22.05.2021




---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Das Kommando machte die traurige Mitteilung, dass unser Kamerad
LM Schindler Herbert
am Samstag, dem 06. März 2021 im 61. Lebensjahr ins ewige Leben abberufen wurde.


---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Wahl 2021

Am 31.01.2021 fand im Feuerwehr- und Dorfgemeinschaftshaus die Wahl des Feuerwehrkommandanten und des Feuerwehrkommandantstellvertreters statt. Es wurden OBI Auer Robert, BI Pollak Martin für weitere fünf Jahre an der Spitze unserer Feuerwehr bestätigt. Zum Verwalter wurde wieder V Koppensteiner Jürgen ernannt. Wir wünschen unserem gewählten Kommando weiterhin viel Freude bei der Ausübung ihrer Tätigkeit.

Von links am Bild: Bürgermeister Strondl Alois, Verwalter Koppensteiner Jürgen, Kommandant OBI Auer Robert, Kommandantstellvertreter BI Pollak Martin, Vizebürgermeister BM Dogl Christian

31.01.2021